/

Steildach

Da früher der Dachraum meist nur als Estrich diente, reichte schon eine einfache Dachkonstruktion, um das Wasser und den Schnee vom Hausinnern fernzuhalten. Aber in der heutigen Zeit, wo immer mehr Dachräume zu schönen Wohnungen ausgebaut werden, steigt auch die Anforderung an die Konstruktion des Daches. Besonders wichtig ist dabei die Isolation des Dachaufbaus im Rahmen des sommerlichen wie auch winterlichen Wäremschutzes. Durch eine konsequente Isolation kann vermieden werden, dass zuviel Wärme in das Haus eindringt oder über die Dachkonstruktion aus dem Haus in die Umwelt abströmt.

Ein zeitgemässes Dach, muss heute die Innenräume vor vielen Umwelteinflüssen, wie Wasser, Schnee, Schmutz und Wind schützen. Deshalb wird heute über jedem bewohnten Raum ein sogenanntes Unterdach angebracht, dass in seiner geschuppten oder fugenlosen Verlegeart gegen allfällig durchdringendes Wasser schützt. Einer der wichtigsten Punkte bei einer Dachkonstruktion über beheizten Räumen ist aber die Dampfsperre. Sie verhindert, das sich die gesamte Konstruktion, durch die Feuchtigkeit die im innern des Hauses tagtäglich entsteht, durchnässt, und die Bildung von Pilzen und Schimmeln fördert. 

Vertrauen Sie dabei auf unsere Erfahrung.